Bonothyrk – 60 Kapseln

110.00

Category

onothyrk das Schilddrüsenhormone (PTH oder Parathormon) sind in der Schilddrüse gebildete Polypeptidhormone, die eine kalziumregulierte Funktion haben und den Vitamin-D- und Phosphorspiegel regulieren. Es spielt daher eine wichtige Rolle im gesamten Elektrolythaushalt. Das Schilddrüsen-Peptid-Bonotyrk unterstützt die Proteinsynthese in der Schilddrüse.

Beschreibung

Bonothyrk das Schilddrüsenhormone (PTH oder Parathormon) sind in der Schilddrüse gebildete Polypeptidhormone, die eine kalziumregulierte Funktion haben und den Vitamin-D- und Phosphorspiegel regulieren. Es spielt daher eine wichtige Rolle im gesamten Elektrolythaushalt. Das Schilddrüsen-Peptid-Bonotyrk unterstützt die Proteinsynthese in der Schilddrüse.

Es ist ein Komplex von Peptidfraktionen, die von Nebenschilddrüsen-Jungtieren erhalten werden. Die dedizierten Peptide wirken selektiv auf Zellen der Nebenschilddrüse, sie normalisieren den Stoffwechsel und verbessern auch ihre funktionelle Aktivität. In klinischen Studien wurde die Wirksamkeit von BONOTHYRK® zur Wiederherstellung der funktionellen Aktivität der Nebenschilddrüse bei Beeinträchtigungen verschiedener Genese, einschließlich während Hyperparathyreoidismus, einschließlich Osteoporose, Urolithiasis, Muskelschwäche, sowie Hypokalzämie, Taubheit und Muskelkrämpfen identifiziert.

(bei Osteoporose, Muskelschwäche, Nebenschilddrüsenhyperplasie bei Taubheit und Muskelkrämpfen)

Zweck: bei Osteoporose
während Verdichtung und Urolithiasis
bei Muskelschwäche, Hyperplasie der Nebenschilddrüse
bei Taubheit und Muskelkrämpfen, verursacht durch Hypokalzämie

Wirkstoff: Peptidkomplex A-21 (Peptide der Nebenschilddrüse) mikrokristalline Cellulose (E460), Gelatine, Rübenzucker, Lactose, Stärke,

Anwendung: 1-2 Kapseln zwei- bis dreimal täglich, 15-20 Minuten vor den Mahlzeiten. Dauer: 30 Tage. Alle 3–6 Monate wiederholen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bonothyrk – 60 Kapseln“
Scroll to Top